Sprachhilfe für ausländische Mitbürger:innen

Kategorie: Soziales/Gemeinsames für Jung und Alt

Der Bedarf am Erlernen oder Verbessern der deutschen Sprache ist bei unseren ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern nach wie vor da. Ob es sich dabei um das Erlernen oder um das Trainieren der regelmäßigen Anwendung der deutschen Sprache handelt: Es gibt für jeden Bedarf eine Lösung.

Neben dem Deutschlernen in einer Sprachpatenschaft, gibt es auch die Möglichkeit in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter zu lernen. Hier werden wir von sprachbegabten Menschen ehrenamtlich unterstützt. Das Lernen in einer Gruppe orientiert sich in der Regel an den Kenntnissen der lernbereiten Interessierten.

Falls Sie Interesse daran haben, ausländischen Mitbürgern das Ankommen durch schnellen Spracherwerb zu erleichtern, oder Personen kennen, die in einer Gruppe lernen möchten, kommen Sie gern bei uns vorbei und fragen Sie nach. Wir vermitteln nach unseren Möglichkeiten.

Telefon: 03834-7775611