Entfällt: Textwerkstatt

Am Kategorie: Termine

ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES

Vielleicht haben Sie auch schon einmal ein Gedicht geschrieben und sich bisher nie getraut, es jemandem zu zeigen? Ein neues Angebot des Bürgerhafens gibt Ihnen jetzt die Möglichkeit, Ihre Texte aus der Schublade zu holen und sie im geschützten Rahmen der kleinen Gruppe einer ersten Öffentlichkeit vorzustellen. Vielleicht möchten Sie auch ihre Lebensgeschichte aufschreiben und brauchen dafür noch eine Anleitung?

Die Textwerkstatt soll eine Anregung zum Schreiben und Weiterschreiben sein. Dazu wollen wir auch gemeinsame Schreibspiele und Übungen durchführen, wie z.B. das Schreiben nach Vorgaben und Mustern. So soll eine gewisse Schreibroutine entwickelt und das spontane Schreiben gefördert werden.

Auch Interessierte ohne eigene Texte sind gern gesehen.

Die von der Autorin Sonja Daemen geleitete Textwerkstatt wird jeden ersten Dienstag im Monat von 16.00 bis 17.30 Uhr im Fuchsbau, einer Begegnungsstätte der WGG, in der Peter-Warschow-Straße 13 stattfinden.

Interessierte können sich jedoch schon jetzt beim Bürgerhafen unter der Telefonnummer 03834-7775611 anmelden.