Markt der Vielfalt - Mensch. bewegt.

Kategorie: Aktuelles

„Es ist normal, verschieden zu sein.“ (Richard von Weizsäcker)

Der Pommersche Diakonieverein veranstaltete am 16. Mai 2018 den Markt der Vielfalt. Unter dem (nicht nur sportlichen) Motto „Mensch. bewegt.“ wurden den interessierten Besuchern die vielfältigen Angebote in der Arbeit mit und für Menschen mit Behinderung präsentiert und erläutert. Einer der vielen Höhepunkte war das Street Soccer Turnier, das in zwei verschiedenen Altersklassen durchgeführt wurde. Die Medaillen und Pokale sponserte die Bürgerstiftung Vorpommern. Das Bühnenprogramm, u. a. mit Artur und Band, sowie die gastronomischen Angebote rundeten den Tag ab.

Auch der BÜRGERHAFEN war als Lebensfeld des Pommerschen Diakonievereins mit einem Stand vertreten. Zahlreiche ehrenamtliche Projekte und Gruppen, z. B. die Wunschgroßeltern und SilverSurfer, aber auch das neue Beratungsangebot EUTB, stellten sich und den BÜRGERHAFEN vor. Der Markt der Vielfalt regte so zu zahlreichen interessanten und vor allem auch inklusiven Gesprächen an.