Digitales Know How von klein auf

Kategorie: Aktuelles

Seit einem Monat ist einer unserer aktiven SilverSurfer, Robert Bath, nicht mehr nur zur Vermittlung digitalen Wissens an ältere Menschen unterwegs, sondern er kümmert sich nun auch um Schüler der Grundschule in Görmin. Im Dorf zwischen Jarmen und Loitz sprach sich irgendwann herum, dass es da jemanden gibt, der regelmäßig das Mehrgenerationenhaus besucht, um älteren Menschen den Umgang mit der digitalen Technik nahezubringen. Eine Lehrerin der Grundschule sprach ihn an und erklärte ihr Anliegen: ein Computerkurs an der Grundschule, eingebettet in das Nachmittagsangebot. So könnten die Kinder lernen, dass es neben Computerspielen noch viele andere Dinge gibt, die man am PC machen kann. Auch wenn Herr Bath noch nicht so recht wusste, was da auf ihn zukommen wird, stimmte er zu. Mittlerweile haben bereits mehrere PC-Stunden stattgefunden und die Kinder, aber auch Herr Bath, sind begeistert.

Wir wünschen weiterhin viel Freude im Engagement und den Kindern zahlreiche digitale Erleuchtungen.