Besuch in der Alten Sternwarte

Kategorie: Aktuelles

Kurz vor Weihnachten besuchte die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung des Landes Mecklenburg-Vorpommern Stefanie Drese die Alte Sternwarte in Greifswald, um sich über die Angebote des Service-Hauses und vor allem über die Arbeit des Bürgerhafens zu informieren. Die Ministerin zeigte sich beeindruckt von den vielfältigen und inklusiven Angeboten in zentraler Lage. Bei einem gemeinsamen Gespräch mit dem Vorsteher des Pommerschen Diakonievereins sowie Mitarbeiterinnen und Engagierten des Bürgerhafens wurde unter anderem die Wichtigkeit von hauptamtlichen Strukturen fürs Ehrenamt betont. Weitere Themen waren die Möglichkeiten zur Einbindung des ländlichen Raums, die Bedeutung der Mehrgenerationenhäuser, zum Beispiel um zunehmender Vereinsamung entgegenzuwirken, aber auch nachhaltige Finanzierungsmöglichkeiten oder die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes.