Strickfrauen auf 3. Ökumenischem Kirchentag Vorpommern

Kategorie: Aktuelles

Die Gruppe der Bürgerhafen-Strickfrauen wird auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag Vorpommern am 16.10.2017 ihr Projekt "Stricken für Afrika - Talita Koemi" auf dem Markt der Möglichkeiten vor dem Pommerschen Landesmuseum vorstellen. Zehn Greifswalder Frauen fertigen seit vielen Jahren gestrickte Kinderkleidung für Kinder aus der Kalahari-Wüste. Auch Decken und Kuscheltiere gehören zu ihrem Repertoire. Diese werden zweimal im Jahr nach Südafrika verschickt und den Schulkindern überreicht. Auf dem Kirchentag wollen die Frauen verschiedene Stricksachen verkaufen. Der Erlös fließt in das Porto nach Südafrika.

Schauen Sie gern vorbei und unterstützen Sie das Projekt mit einer Spende oder dem Kauf von Kleidung. Es kommt zahlreichen Kindern in Afrika zugute.

Das Programm des Kirchentages finden Sie hier.